Fuzzy Matching: Mit intelligenter Suche schnell zum Ziel

addressware bietet eine auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnittene interaktive Suche – für Kunden wie auch weitere Informationen. Dabei kann die Kundensuche vollständig variabel konfiguriert werden und in alle gewünschten Systeme des Unternehmens mit wenig Aufwand integriert werden. Denken Sie z.B. an Onlineshops, Kundenportale, Partnersysteme, ERP und DMS-Systeme oder auch CRM-Systeme, Call-Center Unterstützung etc.

Ergänzend zur Suche kann bei Neuanlage oder Änderung eines Kunden automatisch ein Dublettencheck erfolgen. So werden Dubletten bereits beim Entstehen vermieden. Die Antworten erhalten Sie auch bei sehr großen Adressbeständen nahezu in Echtzeit.

Nutzungsumfelder für die fehlertolerante Kundensuche

Die fehlertolerante Kundensuche  schafft Mehrwerte in nahezu allen Prozessschritten innerhalb eines Unternehmens.

  • bessere Auftragsannahme und Kundenbetreuung/Vorgangsbearbeitung auf Grundlage unternehmensweiter Suche
  • Prüfung, Korrektur, Eingabeunterstützung und Dubletten­vermeidung direkt bei der Erfassung innerhalb des jeweiligen Systems
  • Abgleich der Adress­bestände im Vorfeld der Zusammenlegung von Unternehmen oder Unternehmens­teilen
  • unternehmensweite Sicherung der Kunden­zahlungen bei verteilten Zahlungs­flüssen (Debitorenmanagement)
Leistungen der fehlertoleranten Suche

Bereits mit der ersten Verarbeitung der Adressdaten durch addressware verbessert sich die Qualität der Anschriften erheblich.

  • Flexible, fehlertolerante Kundensuche entsprechend Ihrer Anforderungen durch individuelle Konfiguration der Suche
  • Einheitliche Suchmaschine für alle Systeme im Unternehmen (unternehmensweite Suchstrategie)
  • Hoch performante Suche auch bei sehr großen Kundenbeständen
  • Verarbeitung von Gewerbeadressen (B2B) und Privatadressen (B2C)
  • Einzel- und Mehrmandantenprüfung innerhalb einer Verarbeitung (Intraabgleich)
  • Drittdatenprüfung gegen den Eigenbestand (Contraabgleich)
  • Verarbeitung unterschiedlicher Datenstrukturen innerhalb eines Abgleichs
  • Keine Begrenzung der Adressmenge
Die Arbeitsweise im Detail

addressware Dublette arbeitet mit Kombinationen von phonetischen, mathematischen und struktur­orientierten Verfahren. Fehler aus Hör-, Schreib- und Übertragungsfehlern erkennt sie.

addressware verarbeitet Adressmengen im zweistelligen Millionenbereich. Neben einer guten Performance orientieren wir uns stets an Ihren Unternehmens­prozessen: Für die Verarbeitung der Adressen mit adressware werden die Anwenderadressen über einen komfortablen Import in das addressware Verarbeitungs­format übertragen. Selbstverständlich stehen Ihnen hierbei variable Selektions- und Sortierungs­möglichkeiten sowie alle relevanten Adressdaten­import-Funktionen zur Verfügung.

Die grafische Benutzeroberfläche ist ergonomisch und selbsterklärend. Sie können dort die Regeln und Definitionen in Form von Anwendungs­beschreibungen eigenständig spezifizieren. Eine einfache Anwendungsbeschreibung zur Prüfung einer einzelnen Adressdatei lässt sich problemlos in wenigen Minuten aufgrund der voreingestellten Standard­parameter umsetzen. Andererseits können Sie selbstverständlich alle Parameter der Prüfung und Bereinigung selbst spezifizieren, wie beispielsweise:

  • Dublettenagleichtyp zur Festlegung, ob Adressdaten in sich oder gegeneinander abgeglichen, oder ob beide Varianten innerhalb einer Verarbeitung angewendet werden sollen
  • Distanzgewichtungswert zur Definition der automatischen und manuellen Treffergrenze
  • Optionale Aktivierung der API-Nutzung
  • Einfache oder mehrfache Definition der abgleichrelevanten Felder mit folgender Parametrisierung:
    • Relevanz
    • Aufbereitung
    • Ersetzung
    • Phonetik
    • Abgleichsart

Durch das Prinzip der Anwendungs­beschreibung ergeben sich folgende Vorteile:

  • Abbildung komplexer Prozesse
  • Nachvollziehbares Regelwerk
  • Zyklischer Einsatz für Nachhaltigkeit
  • Transformation für andere Datenbanken
  • Zusammenarbeit im Team

Die Ergebnisse der Dublettenbereinigung stellen wir Ihnen in verschiedenen Varianten zur Verfügung – der Dublettenabgleich ist passgenau zur anschließenden Weiter­verarbeitung. Die automatischen Dubletten­treffer können Sie innerhalb des Abgleich­prozesses direkt in die operative Adress­datenbank übernehmen.

Müssen mehrdeutige Treffer manuell nachbearbeitet werden? Dafür steht Ihnen prozess-orientiert ein Dialog­verfahren zur Verfügung.

Mit addressware Dublette wird über die Dublettenprüfung z. B. der Name: „Marcel Reich-Ranicki“ in folgenden Schreib­weisen gefunden:

  • Marcel Reich-Ranitzki
  • Marcell Reich-Ranidski
  • Rannizki, Marcel-Raich
  • Reych-Rahnitschki, M.

Verwandte Themen

Dublettenabgleich und Matching Anwendungsfall

Dublettenabgleich und Matching

Manchmal ist das Führen von Adress- oder Datenbeständen operativ nicht in einer Datenbasis möglich. addressware führt diese Daten für z.B. für eine Dublettenbereinigung in einer gemeinsamen Suchbasis zusammen.

Wie Sie aus Dubletten das Beste machen
Dublettenprüfung und Datenbankabgleich Funktion

Dublettenprüfung und Datenbankabgleich

Wenn eine Datenbank umfangreich ist und über mehrere Eingangskanäle verfügt, schleichen sich schnell Dubletten ein. Da reicht ein fehlerhafter Buchstabe oder eine falsche Ziffer. Das führt zu Mehraufwand bei der Dublettensuche, der Dublettenbereinigung und damit zu steigenden Kosten.

Dubletten bereinigen
AVAG Holding SE Referenz

„Mit ESW haben wir einen echten Partner an unserer Seite.“

Korrekte Daten sind die Basis: Sie kommen sowohl für gezielte Marketing-Aktionen zum Einsatz als auch im wichtigen Bereich After-Sales – zum Beispiel wenn es um Service-Termine, um Reparaturen oder um das Einlagern der Sommerreifen über den Winter geht.

Kundenstimme AVAG Holding

Buchen Sie jetzt Ihre unverbindliche Vorstellung per Zoom

zur Buchung

FAQs Technik

REST oder SOAP, Batch oder interaktiv, inhouse oder Cloud? Wir haben die wichtigsten Antworten für Sie in unserer Infothek zusammen gestellt.

zur Infothek

Arbeiten an der besten Adresse für Datenqualität?

Offene Stellen­ausschreibungen

jetzt bewerben